Home   
über mich   
Fotos & Reise   
Dokumente & Software   
Links   
Kontakt   
Sitemap   
 
       Druckversion
       Seite als PDF


Impressum
Kontakt
Suche

Entwicklung des Multimedia-Tools mir Hilfe von 'WS-QBE'

 

 

WS-QBE (Query by Example) ist eine

visuelle Sprache zur Beschreibung von Datenbankabfragen

durch das Ausfüllen von Tabellenskeletten.

Die Tabellenpositionen (Zellen) der instanziierten Tabellen

können dabei mit numerischen oder alphanumerischen

Daten (Variablen, Konstanten, Vergleichswerte) und

multimedialen Daten (Abbildungen) gefüllt werden.

 

 

Am Beginn der Entwicklung standen die Anforderungsanalyse

und die Spezifikation eines geeigneten Tools,

um in erster Linie Anfragen an Bilddatenbanken zu

ermöglichen. Das folgende UML-Diagramm

stellt mögliche Aktivitäten eines Nutzers dar,

der das WS-QBE-Tool zur Anfragegenerierung verwendet.

Nach dem Start der Anwendung kann eine

Datenbankverbindung hergestellt werden,

um die existierenden Tabellen anzuzeigen.

Der Nutzer ist nun in der Lage eine (oder mehrere) Tabellen

auszuwählen und in den Selektionszeilen dieser Tabelle(n)

Variablen, Konstanten, Wichtungsvariablen und graphische

Feature sowie Abbildungen zu platzieren.

Nach Angabe von Wichtungsfaktoren sollen aus den

Nutzereingaben im weiteren Verlauf einzelne Anfragen

generiert werden. Die Ergebnisse dieser Einzelanfragen

sollen mithilfe so genannter "Combiner" zusammengefasst

und anschließend dargestellt werden.

(Alternativ sind auch komplexe Anfragen vorgesehen,

die graphisch mit den Junktoren UND, ODER oder einem

unscharfen Universaljunktor verknüpft werden können.)

 

Aktivitätsdiagramm des WS-QBE-Tools:

 

[zum Vergrößern anklicken]

 

 

In der Entwurfsphase wurde mithilfe des Aktivitätsdiagramms ein

Klassendiagramm für das Multimedia-Tool

entwickelt.


Startklasse:

 

    Start

 

Packages:

 

 

    GUI

    Database

     Paint

    Condition Tree

 

 

Klassendiagramm des WS-QBE-Tools:

 

 

[zum Vergrößern anklicken]

 

Klassendiagramm der Combiner (package.combiner):

 

[zum Vergrößern anklicken]

 

 

ZurückHomeWeiter




    letzte Änderung:  08:54 09/12 2005


Studium
LaTex
Bachelor
Diplomarbeit
top Copyright 2002 - 2010 © Christian Urban-Seelmann - Alle Rechte vorbehalten